die NÖ Umweltverbände
FAQ


Über uns

Aufgaben des Verbandes


Der Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck an der Leitha (GABL) wurde im Jahr 1991 durch Beschluss gegründet und betreut etwa 43.500 Einwohner.


Seine Aufgaben sind die Vollziehung des NÖ-Abfallwirtschaftsgesetzes:

  • Durchführung der getrennten Abfallsammlung
  • Betrieb und Organisation von Abfallsammelzentren und Problemstoffsammelstellen in allen Mitgliedsgemeinden
  • Durchführung der dafür notwendigen Öffentlichkeitsarbeit
  • sonstige Maßnahmen der Abfallwirtschaft (z.B. Vermeidungsaktivitäten)
  • Festsetzung und ab 1.1.1999 auch Einhebung der Abfallgebühren
  • die ordnungsgemäße Behandlung der nicht verwertbaren Abfälle



  • Termine & Infos

    Freitag 28.02.2020

    Au am Leithaberge
    Papier 2-wöchig
    Enzersdorf an der Fischa
    Papier 2-wöchig
    Göttlesbrunn-Arbesthal
    Bio
    Götzendorf an der Leitha
    Papier 2-wöchig
    Restmüll
    Hof am Leithaberge
    Papier 2-wöchig
    Höflein
    Bio
    Mannersdorf am Leithagebirge
    Papier 2-wöchig
    Scharndorf
    Bio
    Sommerein
    Papier 2-wöchig
    Trautmannsdorf an der Leitha
    Papier 2-wöchig

    alle Termine
    Sammelzentren geöffnet:
    28.02.2020
    Bruck an der Leitha | 7 - 12 Uhr
    Enzersdorf an der Fischa | 13 - 17 Uhr
    Hainburg a.d. Donau | 06:45 - 16 Uhr
    Petronell-Carnuntum | 15 - 18 Uhr
    29.02.2020
    Bad Deutsch-Altenburg | 8 - 11 Uhr
    Bruck an der Leitha | 8 - 11:30 Uhr
    Enzersdorf an der Fischa | 13 - 16 Uhr
    Rohrau | 8 - 11 Uhr

    alle Sammelzentren

    Margarethen am Moos

    Kirschrote Ledergarnitur

    Verkauft wird eine kirschrote Ledergarnitur von Sedda mit Ec...
    Details