Logo Verband



Aktuelles

Eine zweite Chance für Elektroaltgeräte


MWDW_Promotion_Bild.jpg

Eine zweite Chance - Reparieren statt Wegwerfen
Reparieren ist eine sehr gute Möglichkeit, um Abfall zu vermeiden. "Wenn ein Defekt auftritt, muss das alte Produkt nicht gleich entsorgt und ein neues gekauft werden", betont Elisabeth Giehser, Geschäftsführerin der Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle (EAK). Speziell Elektrogeräte können oftmals gut repariert werden. Der Mehrfachnutzen ist glasklar: Vermeidung von unnötigem Abfall, Einsparung von Rohstoffen, Schaffung von Arbeitsplätzen, Forcierung der Kreislaufwirtschaft und Einsparung von CO2. "Dafür gilt es Sensibilität zu schaffen und Alternativen zur Entsorgung anzubieten", sagt Giehser und verweist auf die zahlreichen Reparaturservice-Angebote und Repair-Cafes in Österreich, wo man unter fachkundiger Unterstützung entweder selbst reparieren oder Reparaturen durchführen lassen kann.

Reparieren = Ressourcenschonung = Umweltschutz

Am Beispiel einer kaputten Waschmaschine kann belegt werden, dass durch eine Reparatur die Lebensdauer des Gerätes von acht auf 16 Jahre verdoppelt werden kann. Würde man die Lebensdauer aller Waschmaschinen, Notebooks, Staubsauger und Smartphones im EU-Raum um nur ein einziges Jahr verlängern, könnten rund 4 Millionen Tonnen CO2 eingespart werden. Das wäre dieselbe Einsparung, die man erreichen würde, wenn plötzlich zwei Millionen Autos weniger auf den Straßen unterwegs wären. Zudem werden durch Reparaturarbeiten Jobs in Österreich geschaffen bzw. erhalten. Unter anderem deshalb, weil Reparaturen so gut wie immer in Österreich durchgeführt werden, während die Produktion neuer Waschmaschinen zum Großteil im Ausland stattfindet.


VIDEO: Eine zweite Chance!



Termine & Infos
Abholtermine

Dienstag 07.02.2023

Bruck an der Leitha
Restmüll, Wilfleinsdorf
Trautmannsdorf an der Leitha
Restmüll, Sarasdorf

Mittwoch 08.02.2023

Bad Deutsch-Altenburg
Gelbe Tonne
Papier 2-wöchig
Papier 4-wöchig
Berg
Papier 2-wöchig
Papier 4-wöchig
Enzersdorf an der Fischa
Gelbe Tonne
Göttlesbrunn-Arbesthal
Gelbe Tonne
Papier 2-wöchig
Papier 4-wöchig

alle Termine
Sammelinseln
Sammelzentren
Sammelzentren geöffnet:
07.02.2023
Bad Deutsch-Altenburg | 15 - 18.30 Uhr
Bruck an der Leitha | 8 - 13 Uhr
Enzersdorf-Trautmannsdorf | 13 - 18 Uhr
Hainburg-Wolfsthal | 12 - 19 Uhr
Mannersdorf am Leithagebirge | 13 - 18 Uhr
08.02.2023
Bruck an der Leitha | 15 - 19 Uhr
Enzersdorf-Trautmannsdorf | 8 - 13 Uhr
Göttlesbrunn-Arbesthal | 16 - 18.30 Uhr

alle Sammelzentren
Sauberhafte Feste
10.03.2023
Frühlingserwachen, Mannersdorf am Leithagebirge

alle Sauberhaften Feste
SoGutWieNeu

Gallbrunn

Häcksler
Leisehäcksler FLH 2500/6, 2500 W, max. 40 mm, Details siehe ...
Details

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.