die NÖ Umweltverbände
FAQ


Aktuelles

Falls die Biotonne mal friert!


Biotonne_Einstecksack_freigestellt700x400.jpg

Im Winter kann es vorkommen, dass die
Biotonne mal nicht restlos entleert werden
kann. Biomüll enthält viel Feuchtigkeit. Bei
tiefen Temperaturen kann der Abfall in der
Biotonne anfrieren.
Die angefrorenen Reste bleiben dann bei der
Entleerung in der Tonne zurück. Das lässt sich
vermeiden! Im Idealfall kann die Biotonne an
einem wärmeren Ort (Garage, Gartenschuppen)
aufgestellt werden und erst kurz vor der
Entleerung ins Freie gestellt werden.

JPGTIPPS für die Biotonne im Winter! (67 KB)



Termine & Infos

Freitag 22.01.2021

Au am Leithaberge
Bio
Gelbe Tonne
Restmüll
Enzersdorf an der Fischa
Gelbe Tonne
Göttlesbrunn-Arbesthal
Gelbe Tonne
Gelber Sack
Götzendorf an der Leitha
Bio
Hof am Leithaberge
Gelbe Tonne
Gelber Sack
Mannersdorf am Leithagebirge
Gelbe Tonne
Sommerein
Gelbe Tonne

alle Termine
Sammelzentren geöffnet:
22.01.2021
Bruck an der Leitha | 7 - 12 Uhr
Hainburg-Wolfsthal | 13 - 19 Uhr
Petronell-Carnuntum | 15 - 18 Uhr
23.01.2021
Bruck an der Leitha | 8 - 11:30 Uhr
Götzendorf an der Leitha | 8 - 12 Uhr
Scharndorf | 13 - 16 Uhr
Au am Leithaberge | 8 - 12 Uhr
Göttlesbrunn-Arbesthal | 8 - 11 Uhr

alle Sammelzentren

Bruck an der Leitha

Massiver Tisch mit Sitzecke

- Massivgebauter Esstisch, - kann verlängert werden (in der...
Details